Der MAI ist da ! wie schön….und eine neue SingRegelđŸ€©

In diesem Monat geht es um INTONATION! JA ! JA ! JA !
Denn das ist wohl das WICHTIGSTE beim Singen ! Wer möchte schon jemandem zuhören, der schief und krumm, zu hoch oder zu tief oder völlig wackelig ein Lied zum besten gibt.
Was ist wichtig ? Was mĂŒsst ihr beachten ?
Erstmal mĂŒsst ihr natĂŒrlich in der Lage sein, die Töne ĂŒberhaupt abrufen zu können. Falls ihr noch nicht die ganz perfekten SĂ€nger seid, solltet ihr sehr oft, am besten tĂ€glich Töne treffen ĂŒben. DafĂŒr kann man sich auch eine App runterladen, probiert das mal aus.
Ansonsten ist es wichtig , die richtige Körperspannung und Erwartungshaltung fĂŒr den Ton zu haben . Ein fetter , krĂ€ftiger hoher Belting Ton braucht eine andere Spannung als ein tiefer, leiser Ton.
Viel Spaß beim Üben !